KO/
OPERATION

Zusammenzuarbeiten und Informationen auszutauschen ist keine einfache Angelegenheit – nicht zuletzt, weil wir selten gelernt haben, wie man es richtig macht. Meist kommunizieren wir wie auf Autopilot und damit nicht selten aneinander vorbei. Oft akzeptieren wir hierbei als Notwendigkeit, was man ändern kann und sollte: langweilige Vorträge und Meetings (oder zu viele davon), unterdrückte Probleme, uninspirierte Projekte, sowie Zeit- und Geldverschwendung.[1]

 

Um dies zu ändern, ist ein praktisches Verständnis von Kommunikation und Gruppenpsychologie erforderlich sowie entsprechende Methoden, diese Einsichten in die Praxis umzusetzen. Berlin Alley vermittelt Ihnen alles, was sie brauchen, um ein Klima angenehmer Zusammenarbeit herzustellen und einen störungsfreien Informationsfluss aufrecht zu erhalten. In unseren Workshops und Vorträgen …

 

… erhalten Sie Einblick in die Psychologie von Gruppenarbeit und Kommunikation: ihre Mechanismen, Hindernisse und mögliche Verbesserungen.

 

… lernen Sie, wie man Meetings verbessert und präzise, effektive Vorträge hält durch klare, erprobte Regeln und hilfreiche Werkzeuge und Tricks – um wertvollere Antworten zu erhalten, Teilnehmende zu motivieren und Zeit zu sparen.

 

… vermitteln wir Ihnen effiziente Techniken des Informationsdesigns und der Rhetorik – um die Dinge auf den Punkt zu bringen, zu überzeugen und, falls nötig, zu überreden – in Präsentationen, Emails und Diskussionen.

 

… werden Sie dabei unterstützt, eine Unternehmenskultur aufzubauen, die sich auszeichnet durch Vertrauen, Zusammenarbeit und Fehlerfreundlichkeit; eine Firmenkultur, die Sinn erzeugt, Mitarbeiter motiviert und Abwanderung vermeidet.

Werfen Sie doch einen Blick auf unseren Workshop

oder kontaktieren Sie uns unter:

 

+491776544843 | INFO@BERLIN-ALLEY.COM | WHATSAPP

[1] Laut Debra Hamilton kostet Fehlkommunikation Unternehmen im Schnitt 4.500$ pro Angestelltem im Jahr. Vergleichbare Zahlen finden sich auch in David Grossmanns Artikel über Verschwendung, die durch Fehlkommunikation entsteht. [↑]